Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Geistliche Lesungen

Geistliche Lesungen IX FesteGeistliche Lesungen für Feste und Hochfeste IX - DERZEIT NICHT MEHR LIEFERBAR

Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz

Der neunte Band der Reihe enthält jeweils zwei Auswahllesungen zu Festen und Hochfesten vom Beginn des Kirchenjahres bis Pfingsten.

Als Lesung A wurde ein Text möglichst des Heiligen selbst gewählt oder eines Kirchenvaters bzw. Kirchenschriftstellers; einige Male auch ein Konzilstext. Lesung B ist der Text eines zeitgenössischen Autors. In dieser Zuordnung zu einem bestimmten Datum unterscheidet sich die vorliegende Ausgabe von den bisher erschienen acht Bänden, die Lesungsreihen verschiedener Autoren für bestimmte Zeiten im Kirchenjahr als „Geistliche Lesungen für den Tag und die Woche" anbieten.

Auswahllesungen zu Festen und Hochfesten:

  • 30. November HL. ANDREAS
  • 8. Dezember HOCHFEST DER OHNE ERBSÜNDE EMPFANGENEN JUNGFRAU UND GOTTESMUTTER MARIA
  • 25. Dezember WEIHNACHTEN HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
  • 26. Dezember HL. STEPHANUS
  • 27. Dezember HL. JOHANNES
  • 28. Dezember UNSCHULDIGE KINDER
  • Sonntag in der Weihnachtsoktav oder 30. Dezember FEST DER HEILIGEN FAMILIE
  • 1. Januar HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA
  • 6. Januar ERSCHEINUNG DES HERRN
  • Sonntag nach dem 6. Januar TAUFE DES HERRN
  • 25. Januar BEKEHRUNG DES HL. PAULUS
  • 2. Februar DARSTELLUNG DES HERRN
  • 14. Februar HLL. CYRILL UND METHODIUS
  • 22. Februar KATHEDRA PETRI
  • 24. Februar HL. MATTHIAS
  • 19. März HL. JOSEF
  • 25. März VERKÜNDIGUNG DES HERRN
  • 25. April HL. MARKUS
  • 29. April HL. KATHARINA VON SIENA
  • 3. Mai HLL. PHILIPPUS UND JAKOBUS
  • OSTERN. HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES HERRN
  • CHRISTI HIMMELFAHRT
  • PFINGSTEN

144 Seiten. Format 10 x 19 cm

CHF 14.90
Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren