0102 mozart 001 thumbWort-Gottes-Feier mit Chormusik aus der Wiener Klassik

Die Wiener Klassik bietet noch viel mehr als die berühmten und beliebten Messkomposititonen. Hier ein Vorschlag für eine Wort-Gottes-Feier in der Zeit im Jahreskreis mit Werken von Mozart, Joseph und Michael Haydn.*

 

 

 

1. In die Gegenwart Gottes treten - Eröffnung

 

Einzug, Gesang „Herr, unser Gott“ Joseph Haydn, in Verbindung mit KG 543 «Sende dein Licht» vor, zwischen oder nach den Chorstrophen
Liturgischer Gruss
Litaneigebet

 

2. Gottes Wort hören – Verkündigung

 

Prozession mit Lektionar «Eja gentes» Joseph Haydn oder «Cantate Domino» W.A. Mozart
Erste Lesung
Antwortpsalm Vom Tag
Zweite Lesung
Halleluja KG 88.2 mit Chor-Coda «Halleluja» Johann Michael Haydn
Evangelium
Predigt
Lied KG 550, 1+2

 

3. Auf das Wort antworten – Zeichenhandlung und Lobpreis

 

Zeichenhandlung
Lobpreis «Die Himmel weit erfüllt dein Ruhm» Joseph Haydn oder KG 805
Fürbitten
Gebet des Herrn
Friedenszeichen
Lied KG 523, 1-4
Mitteilung und Kollekte

 

4. Gottes Wort hinaustragen – Abschluss


Segensbitte
Entlassung
Auszug, Gesang «Hymne an Gott» oder «Herr, grosser Gott» Johann Michael Haydn

 

*Chorbuch Mozart – Haydn, Ausgaben für SSA, SAB, SATB.
Carus-Verlag; SSA: DV 2.111, SAB: VC 2.112, SATB: CV 2.113

 

(Zusammenstellung Udo Zimmermann 9.6.2016)