fuerbitten himmelsleiter_jollerFürbitten für die Sonn- und Feiertage

Wir stellen Ihnen Fürbitten für die Sonn- und Feiertage zur Verfügung, die von Liturgiekreisen, Theologinnen und Theologen in deutschschweizer Pfarreien und Fachstellen erarbeitet wurden. Es sind speziell für diesen Tag verfasste Fürbitten, aber dennoch nur Anregungen für das Gebet in der konkreten Situation Ihrer Gemeinde oder Gemeinschaft.

 

 

 

    

30. April 2017, Dritter Sonntag der Osterzeit, Lesejahr A

Herr Jesus Christus, du bist mit uns auf dem Weg, auch wenn wir dich nicht sehen. Voll Vertrauen bitten wir dich:

  • Begleite alle jungen Menschen, die auf der Suche nach ihrem Weg im Leben sind.

A: Wir bitten dich, erhöre uns!

  • Tröste die Verzweifelten und stärke jene, die mutlos geworden sind.
  • Erfülle jene, die sich auf die Firmung vorbereiten, mit Glauben und Begeisterung für dich.
  • Führe alle, die sich um deinen Tisch versammeln, zu einer lebendigen Gemeinschaft zusammen.
  • Öffne unsere Augen für deine Gegenwart in unserem Alltag.
  • Sei denen nahe, die am Abend ihres Lebens angekommen sind, und führe alle unsere Verstorbenen heim in die ewige Heimat.

Herr Jesus Christus, du hast den Jüngern das Brot gebrochen. Auch uns beschenkst du immer wieder neu mit deinen Gaben. Dafür sei dir Lob und Dank, jetzt und in Ewigkeit. A: Amen.


P. Thomas Fässler OSB, Kloster Einsiedeln



Hier finden Sie die monatlichen Gebetsmeinungen des Papstes und der Schweizer Bischöfe

Hier finden Sie die Videos des Papstes zu seinen monatlichen Gebetsmeinungen