Segen violett thumbWort-Gottes-Feier mit Segnung der Adventskränze

An manchen Orten gibt es den schönen Brauch, die Adventskränze am 1. Advent in der Kirche segnen zu lassen. Das kann auch in der Wort-Gottes-Feier geschehen. Dazu ein Beispiel mit Texten aus dem deutschschweizer Feierbuch "Die Wort-Gottes-Feier am Sonntag", Liedern und einem Gebet zur Segnung der Adventskränze.

Wort-Gottes-Feier mit Segnung der Adventskränze (pdf)

SEGNUNG DER ADVENTSKRÄNZE

Gepriesen bist du, Licht unseres Lebens.
Du hast alles erschaffen, das Licht am Tag und das Licht in der Dunkelheit.

Gepriesen bist du, Licht unseres Lebens.
Am Tag und in der Nacht führst du uns zu Jesus.

Gepriesen bist du, Licht unseres Lebens.
In der Taufe hast du uns zu Kindern des Lichtes gemacht.

Wir danken dir, dem Vater des Lichtes.
Du schenkst uns die Freude des Advents.
Wir hoffen auf dich und glauben, dass Jesus zu uns kommt:
heute im Wort aus der Heiligen Schrift,
wenn es Weihnachten wird
und am Ende der Zeiten,
wenn die Liebe über alles Dunkel siegen wird.

Segne diese Kränze und diese Kerzen (Kreuzzeichen, Besprengung mit Weihwasser, evtl. Weihrauch)
und mache uns in diesen Tagen des Advents zum Licht für andere.
Darum bitten wir durch Christus unseren Herrn.

Alle: Amen.

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren