Galleria Querini Stampalia Venedig WGF thumbWort-Gottes-Feier am Fest Darstellung des Herrn

Lichtsymbolik prägt dieses früher Maria Lichtmess genannte Fest besonders. Der Gestaltungsvorschlag greift daher Elemente der Lichtdanksagung aus dem deutschschweizer liturgischen Buch für Wort-Gottes-Feiern auf.

 

 

 

 

Nummern beziehen sich auf "Die Wort-Gottes-Feier am Sonntag" (2014). Der folgende Vorschlag nimmt unter anderem Elemente und Liedauswahl einer Wort-Gottes-Feier am Fest Darstellung des Herrn 2015 in der Kathedrale St. Gallen auf, die von Barbara Walser erarbeitet wurde. Herzlichen Dank für diesen Praxistipp!

 

 

1. In die Gegenwart Gottes treten: Lichtritus und Kerzensegnung

  • Einzug | 71 Beim Einzug wird eine Kerze (nicht die Osterkerze) mit getragen.Vom Sakramentsaltar her wird durch den Sakristan das Licht (aus dem ewigen Licht) gebracht, um die Kerze zu entzünden.
  • Lichtruf | 72
  • (ggf. kurze Einleitung)
  • Lichthymnus | KG 351,1.6.7 Währenddessen können weitere Kerzen im Kirchenraum entzündet werden.
  • Kerzenweihe | Messbuch 620f, dann Entzünden der Kerzen der Mitfeiernden, Prozession im Kirchenraum
  • Gesang | Jésus, le Christ (rise-up 209; rise-up plus 251) oder Mache dich auf und werde Licht (rise-up 108. 109; rise-up plus 22.23) (die Mitfeiernden stecken am Ende ihre Kerzen in Schalen mit Sand beim Ambo und beim Ort des Buches, Minis helfen dabei)
  • Litaneigebet | 11 C Anrufung des Mensch gewordenen Wortes

 

2. Gottes Wort hören – Verkündigung

  • (L nimmt das Lektionar vom Ort des Buches und trägt es zum Ambo.)
  • Erste Lesung | Mal 3,1-4
  • Antwortpsalm Ps 24| KG 319.1 mit Versen ab „Ihr Tore, hebt euch ...“
  • Zweite Lesung | Hebr 2,11-12.13c-18
  • Halleluja | KG 88.3 oder KG 365 Antiphon mit Vers Lk 2,32
  • Evangelium | Lk 2,22-40 (V trägt das Lektionar danach zurück zum Ort des Buches | 22)
  • Impuls


3. Auf das Wort antworten

  • Lobgesang Nunc dimittis| KG 498 oder Taizé (dazu Weihrauch vor dem Ort des Buches entzünden)
  • Fürbitten | zeitnah auf liturgie.ch
  • Gebet des Herrn | 29
  • Friedenszeichen | 30
  • Lied | KG 194,1.4.6

 

4. Gottes Wort hinaustragen – Abschluss

  • Segensbitte | 33, S. 62 „Gott hat uns in Christus gesegnet“
  • Entlassung | 34
  • Auszug mit Orgelbegleitung | 35

 

 

Lesen Sie auch den Artikel zum Fest: Noch immer Weihnachten?!

Wieder wartet sie, dass er kommt. Diesmal wollte er direkt in ihre Stadt kommen. Sie kannte den Weg, den er nehmen musste. So ging sie ihm mit einer Kerze entgegen.