Eucharistie feiern DVDEucharistie feiern - DVD

Ein Videofilm und digitales Material für Studium und Bildungsarbeit

 

Die DVD stellt anhand eines konkreten Beispiels die katholische Messe vor, führt in ihre heutige Feiergestalt ein und möchte dazu beitragen, den Sinn dieses zentralen Gottesdienstes der katholischen Kirche, seiner Teile und Elemente zu erschließen.
Die DVD besteht aus einem Video-Teil und einem ROM-Teil. Bei der Verwendung der DVD in einem PC (mit entsprechenden Programmen) können beide Teile geöffnet und genutzt werden. Bei der Verwendung in einem DVD-Player steht nur der Video-Teil zur Verfügung. Die DVD ist Bestandteil der Lehrmaterialien von „Liturgie im Fernkurs". Sie ist aber auch geeignet als Medium zum Selbststudium und für Bildungsveranstaltungen und kann auch im Religionsunterricht eingesetzt werden.

 

Die DVD richtet sich an alle, die die katholische Messfeier kennenlernen oder ihr Wissen darüber vertiefen wollen. Angesprochen sind vor allem jene, die in ihren Gemeinden und Gemeinschaften in irgendeiner Form bei der Feier der Eucharistie mitwirken: im Lektoren- und Kantorendienst, im Kommunionhelferdienst, in kirchenmusikalischen Diensten, im Ministrantendienst, im Küsterdienst, im Liturgieausschuss usw. Angesprochen sind aber auch die Priester und Diakone und solche, die sich auf diese Dienste vorbereiten, sowie jene, die für deren liturgische Ausbildung verantwortlich sind.

Um einen Gesamteindruck zu erhalten, empfiehlt es sich, den Film in seiner ganzen Länge (ca. 45 Minuten) anzuschauen. Die zahlreichen optionalen Haltepunkte ermöglichen es aber auch, einzelne Teile und Elemente der Messfeier gezielt anzusteuern und wiederzugeben.

 

Booklet mit Kommentar und Übersichten über die Filmsequenzen der DVD und die Text-Dokumente zur Messfeier auf dem ROM-Teil der DVD (28 Seiten)

 

Der Kurzkommentar zur Messfeier im Booklet folgt dem Ablauf des Films und kann sowohl beim Selbststudium als auch bei Bildungsveranstaltungen helfen, wichtige Aspekte und Vollzüge zu erschließen.
Im ROM-Teil kann man jeden der 32 Kommentar-Abschnitte einzeln öffnen und danach direkt zur entsprechenden Filmsequenz weiter klicken.

 

Der Kommentar zum Film steht im ROM-Teil auch als PDF- und WORD-Datei zur Verfügung. Außerdem gelangt man im ROM-Teil zu den PDF- bzw. WORD-Dateien von 21 Dokumenten zur Liturgie und Theologie der Messe. Dies sind zunächst alle Dokumente, die in der Arbeitshilfe 77 (Dokumente zur Messfeier – Eine Auswahl für die Praxis) enthalten sind. Darüber hinaus eine Reihe neuerer Verlautbarungen:

 

Dokumente zur Liturgie und Theologie der Messe
(PDF- und WORD-Dateien im ROM- DTeil der DVD)

 

01. Der Kurzkommentar zum Film

 

Das grundlegende Dokument
02. Die Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils „Sacrosanctum Concilium" (04.12.1963)

 

Das Regelwerk des (lateinischen und) deutschen Messbuchs und der Messlektionare
03. AEM: Die Allgemeine Einführung in das Römische Messbuch (lat. 1969/deutsch 1975)
04. GORM: Die Grundordnung des Römischen Messbuchs (lat. 2002/deutsch 2007)
05. FdG: Die Feier der Gemeindemesse (1975)
06. PEM: Pastorale Einführung in das Messlektionar (1981)
07. Zeittafeln für die Leseordnungen

 

Dokumente zu Kirchenjahr und Kalender
08. GOK: Grundordnung des Kirchenjahres und des Neuen Römischen Generalkalenders (1969)
09. Der Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet (1971, neueste Fassung 2007)
10. Die Feier von Ostern und ihre Vorbereitung, Rundschreiben der Kongregation für den Gottesdienst (16.01.1988)

 

Richtlinien für besondere Teilnehmergrupppen
11. Richtlinien der Deutschen Bischofskonferenz für Messfeiern kleiner Gemeinschaften – Gruppenmessen (24.09.1970)
12. Direktorium für Kindermessen (01.11.1973)

 

Regelungen für Kommunionspendung, Gesang, Hochgebetstexte
13. Instruktion „Sacramentali communione" (1970) und Richtlinien der Deutschen Bischofskonferenz zur Kommunionspendung (1971)
14. Ordo Cantus Missae – Auszug (1972)
15. Graduale Simplex – Auszug (1975)
16. Weitere Hochgebete. Rundschreiben der Kongregation für die Sakramente und den Gottesdienst (10.12.1977);
Hochgebet für Messen für besondere Anliegen, Pastorale Einführung (06.08.1991)

 

Neuere Verlautbarungen zu Theologie und Liturgie der Eucharistie
17. „Dies Domini": Apostolisches Schreiben von Papst Johannes Paul II. über die Heiligung des Sonntags (31.05.1998)
18. „Ecclesia de Eucharistia": Enzyklika von Papst Johannes Paul II. über die Eucharistie in ihrer Beziehung zur Kirche (17.04.2003)
19. „Mitte und Höhepunkt des ganzen Lebens der christlichen Gemeinde": Pastorales Schreiben der deutschen Bischöfe,

Impulse für eine lebendige Feier der Liturgie (24.06.2003)

20. „Redemptionis Sacramentum": Instruktion der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung über einige Dinge bezüglich der heiligsten Eucharistie, die einzuhalten und zu vermeiden sind (25.03.2004)
21. „Mane nobiscum Domine": Apostolisches Schreiben von Papst Johannes Paul II. zum Jahr der Eucharistie (07.10.2004)
22. „Sacramentum Caritatis": Nachsynodales Schreiben von Papst Benedikt XVI. über die Eucharistie, Quelle und Höhepunkt von Leben und Sendung der Kirche (22.02.2007)

 

Übersicht der Filmsequenzen
(Gesamtdauer: 45 Minuten)

 

ERÖFFNUNG
01 00:00:01 Versammlung
02 00:42:19 Einzug
03 01:19:11 Altar
04 02:22:03 Gruß/Einführung
05 03:03:02 Kyrie
06 04:34:02 Gloria
07 06:47:10 Tagesgebet

 

LITURGIE DES WORTES
08 07:22:15 Erste Lesung
09 08:23:10 Antwortpsalm
10 10:04:10 Zweite Lesung
11 11:02:03 Halleluja
12 11:54:02 Evangelium
13 14:22:11 Homilie (Predigt)
14 19:57:18 Credo
15 21:30:03 Fürbitten

 

EUCHARISTISCHE LITURGIE
16 23:52:09 Gabenbereitung
17 26:05:10 Gabengebet

18 26:23:15 Hochgebet: Präfation
19 27:44:06 Hochgebet: Sanctus
20 28:46:03 Hochgebet: Epiklese
21 29:16:25 Hochgebet: Einsetzung
22 30:30:14 Hochgebet: Anamnese, ...
23 31:45:05 Hochgebet: Doxologie

24 32:17:20 Vaterunser
25 33:08:10 Embolismus
26 33:40:06 Friedensgruß
27 34:28:00 Brotbrechung
28 35:30:16 Kommunion
29 40:06:24 Schlussgebet

 

ABSCHLUSS
30 40:27:13 Segen/Entlassung
31 41:04:16 Auszug
32 42:50:13 Ausklang

 

CD ca. 78 Minuten, Booklet 24 Seiten.

 

(Hinweis für Teilnehmer/innen von "Liturgie im Fernkurs":
Die CD ist Bestandteil der Lehrmaterialien!)

 

CHF 15.00