Noten thumbPhonetik der Vokale - Grundregeln zur Aussprache

Ähnlich wie für die Rechtschreibung gibt es im Deutschen auch Regeln für die Aussprache.
Eine Zusammenstellung von Thomas A. Friedrich

Wie man ein Wort ausspricht, kann z.B. im Aussprache-Duden nachgeschlagen werden. Dazu sollte man aber etwas mit der internationalen Lautschrift vertraut sein. Für unser tägliche Sprechen und Vorlesen macht es nichts, wenn ein leichter Schweizer Akzent hörbar ist. Wer aber ein gepflegtes Bühnendeutsch anstrebt, dem hören wir gerne zu. Bei gesungenem Text ist die möglichst korrekte Aussprache von grosser Wichtigkeit für die Textverständlichkeit. Die Arbeit an der Aussprach lohnt sich.

Phonetik der Vokale - Ausspracheregeln - Thomas A. Friedrich

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren