Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

Kurse

Kirche sein im Geben und Nehmen

Fest für liturgische Dienste

15-10-2022 10:00 -16:00
CHF 50.00
Anselm Gruen thumb

WICHTIG: DIE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT. SCHREIBEN SIE UNS EINE MAIL. WIR NEHMEN SIE GERN AUF UNSERE WARTELISTE.

Gebet und Geheimnis

Das Liturgische Institut veranstaltet im Kloster Einsiedeln ein grosses Fest für Frauen und Männer in liturgischen Diensten. Festreferent ist P. Anselm Grün, der bekannte Benediktinermönch aus Münsterschwarzach. Moderierte Vertiefungsgruppen führen das Thema des Tages weiter.
Eucharistie ist Danksagung: Mit diesem Fest danken wir allen Teilnehmenden für den Dienst, den sie in der Liturgie übernehmen. In diesem Sinn feiert der Abt von Einsiedeln, Urban Federer, mit uns die Eucharistie und viele liturgische Dienste wirken mit. P. Anselm wird predigen und P. Theo Flury entzündet unsere Freude mit seinem Orgelspiel.

Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren