Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Shop

Kirche sein im Weitergeben von Erfahrungen

Tagungsbände

Liturgie in WendezeitenLiturgie in Wendezeiten

(Trierer Sommerakademie 2007)

von Martin Klöckener, Albert Urban (Hg.)

Ausgehend von der Konstantinischen Wende erfassen und analysieren die Beiträge die heutige Wendezeit mit ihren Konsequenzen für die Liturgie. Zugleich wird nach pastoralliturgischen Orientierungen gefragt, die angemessen darauf eingehen.

Rückkehr in die Vergangenheit oder Aufbruch in die Zukunft? Wohin geht die Liturgie der Kirche? Die hier dokumentierte Trierer Sommerakademie befasste sich mit der „Kirche in Wendezeiten". Dabei wurden Geschichte und Gegenwart der Kirche und ihrer Liturgie über die Gestalt Konstantins, sein politisches Wirken und die Impulse, die von ihm ausgingen, miteinander in Beziehung gesetzt.

256. Seiten, Trier 2009

Leseprobe: Liturgie in Wendezeiten (pdf)

CHF 16.80
Liturgisches Institut
der deutschsprachigen Schweiz
Impasse de la Forêt 5 A
CH-1700 Freiburg
Fon: 026 484 80 60
Fax: 026 484 80 69
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter abonnieren